Moerdijk Container Terminals (MCT)

Moerdijk Container Terminals (MCT) ist Ihr idealer Binnenland-Hub. Durch seinen strategischen Standort auf halbem Wege zwischen Rotterdam und Antwerpen sind beide Häfen täglich nachhaltig und ohne Stau über die Binnenschifffahrtswege verbunden. MCT bietet zudem eine effiziente europäische Distribution (und umgekehrt) auf sämtlichen Verkehrsträgern: Straße, Binnenschifffahrt und Schiene.

Breite Palette ergänzender Dienstleistungen

MCT fungiert für viele Reedereien gleichzeitig als Leerdepot, so können Leercontainer optimal ausgetauscht oder rückgeführt werden. Kunden profitieren darüber hinaus von einer breiten Palette ergänzender Dienstleistungen, etwa Containerreparatur, Gaskontrolle usw.

MCT ist ein Joint Venture aus dem im selben Terminalkomplex operierenden CCT und dem Rotterdamer Deepsea-Terminaloperator ECT.